Zauberhafte Matinee

ein Hauch von Magie im Hegau-Jugendwerk Gailingen

     

 

Was haben David Copperfield, Hans Klok und FAN gemeinsam? Sie alle verblüffen ihre Zuschauer durch meisterhafte Tricks und Illusionen. Die kultur-klekse luden am Sonntag, den 11.03.07, alle Interessierten ins Hegau-Jugendwerk nach Gailingen ein, durch FAN, den Zauberer von der Fakultät der angewandten Naturwissenschaften, in eine wunderbare Welt des scheinbar Unmöglichen einzutauchen. Pünktlich um 10.30 Uhr nahm der Magier die Anwesenden - ob Jung oder Alt, Groß oder Klein – aktiv mit auf seine zauberhafte Reise. Als Requisiten dienten ihm dabei Alltagsgegenstände wie Zeitungen, Colaflaschen, Spielkarten oder Geldscheine.

Thomas Welte